Schnittstelle F.

.digital

Schnittstelle

Substantiv, feminin [die]
[Duden]

Der Teil eines Systems, welcher der Kommunikation dient
[Wikipedia]

F

Frau

Substantiv, feminin [die]
erwachsene Person weiblichen Geschlechts
[Duden]

digital

Adjektiv
[Duden]

die Einführung und verstärkte Nutzung von Digitaltechnik, Computern und Internet in Arbeitswelt und Gründungsszene betreffend

Die Veränderungsgeschwindigkeit im digitalen Wandel ist gewaltig. Aktuell dominieren männliche Perspektiven die Entwicklung und Gestaltung von Digitalisierung und der Arbeit der Zukunft. Diese Ansätze haben selbstverständlich ihre Berechtigung. Dennoch bergen sie die Gefahr in sich, dass eine Arbeitswelt entsteht, in der Frauen das Nachsehen haben.

Frauen und Digitalisierung? Ja, ganz klar! Gerade hier bei uns in Ingolstadt und der Region. Denn trotz sehr guter Arbeitsmarktwerte ist die Arbeitsmarktsituation von Frauen an unserem stark gewerblich-technisch geprägtem Standort unbefriedigend. Frauen finden hier oft nicht die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten, für die sie qualifiziert sind und die sie sich wünschen. Die digitale Transformation wird den Arbeitsmarkt und das Arbeiten der Zukunft maßgeblich verändern. Wir werden nicht nur über technologische Entwicklungen unvorhersehbaren Ausmaßes staunen. Auch klassisch weibliche Kompetenzen wie Kreativität und Empathie werden zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Dadurch eröffnen sich ganz neue Optionen. Sowohl für die Frauen, die eine berufliche Perspektive suchen als auch für die Region, die ihre Wirtschaftskraft erhalten und weiter entwickeln möchte. Pro Beschäftigung greift dieses Thema mit Einrichtung der Schnittstelle F. digital auf.

Wir machen uns stark für weibliche Chancen bei der Digitalisierung der Arbeitswelt. Wir möchten Impulse geben, Potenziale fördern und den Wandel ganz aktiv mitgestalten. Dabei setzen wir auf Vernetzung und Frauenpower. Denn gemeinsam geht vieles leichter. Gehen Sie mit uns?

Rufen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da!

Ira Schmalbrock